Cisco- und F5-Experte (m/w/d)

Startdatum:

01.07.2022

Beschäftigungsart:

Freiberuflich, Festangestellt

Region:

Augsburg


Beschreibung:

Mit der angebotenen Position wird ein Experte für Netztechnik mit hervorragenden Kenntnissen zu Cisco ASA und F5 Big-IP zur Unterstützung unserer festangestellten Mitarbeiter bei unserem Kunden gesucht.

 

Einsatzort: Augsburg

Branche: öffentlicher Dienst

 

Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem vollständigen Beraterprofil und Ihrem gewünschten all-inkl. Tagessatz (8 Stunden)!

 

 

Ihre Aufgaben sind:

 

Technische Modellierung und Konzeptgestaltung zu Themen der Netztechnik und Zugriffssteuerung eines weitläufigen IP-Netzwerks im Sicherheitskritischen Umfeld

Auswahl und Dimensionierung von Netzkomponenten (Firewalls, Router, Switch)

Dokumentation der vorhandenen Netzinfrastruktur inklusive der Zugriffssteuerung an den Webzugangspunkten (VPN und F5)

Planung und Umsetzung der Netzdomänen und Netzverwaltungsebenen (VLANs)

Konzeptionierung, Umsetzung und administrieren des Kryptomanagements (PKI)

Erweiterung der Dokumentation gemäß der modellierten Lösungen nach den Vorgaben des Qualitätsmanagements

Administration der Cisco ASA und Konfiguration der Sicherheitskette

Administration der F5 Big-IP

Gestalten, Planen und Duchführen von Systemtests

Rolloutunterstützung und Systemübergabe

Berücksichtigung der erhöhten Sicherheitsanforderungen des Endkunden

 

Ihr Profil

 

Studium der Informatik oder vergleichbare technische Ausbildung/Fortbildung mit entsprechender Berufserfahrung

Mehrjährige Berufserfahrung und tiefgehendes Know How in den angegebenen Bereichen

Erfahrung mit Kryptomanagement und der Umsetzung einer PKI

Idealer Weise Erfahrung im Monitoring (Icinga2, Nagios, Grafana)

 

Hohe Kunden-, Qualitäts- und Ergebnisorientierung

Sicheres Auftreten, hohe Eigenmotivation und Teamfähigkeit

Technisch / analytische Fähigkeiten und bereichsübergreifendes Denken und Arbeiten

Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich, Englischkenntnisse von Vorteil

 

Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung

 

Vorteilhaft sind:

 

3 Jahre Erfahrung bei der Administration einer Cisco ASA in Umgebungen mit mehr als 1.000 Usern

3 Jahre Erfahrung bei der Administration einer F5 Big-IP in Umgebungen mit mehr als 1.000 Usern

Zertifizierung F5-zertifizierter BIG-IP-Administrator (F5-CA)

oder

Zertifizierung Cisco Certified Technician Routing & Switching (CCTRS)

 

Weitere vorteilhafte Kenntnisse:

 

SAML, Kerberos, DNS,

PKI, BSI-Grundschutz, 2FA,

Active Directory,

VLAN,

aktuelle Backupsysteme,

IIS 7.5 oder höher

MS Windows Server 2016 oder höher

VMware ESX ab 6.x

PowerShell

 

Zertifizierung F5-zertifizierter Technologiespezialist (F5-CTS)

Zertifizierung F5-zertifizierter Lösungsexperte (F5-CSE)

Zertifizierung Cisco Certified Network Associate (CCNA)

Zertifizierung Cisco Certified Network Professional Security (CCNP)

Zertifizierung Cisco Certified Network Professional Enterprise (CCNP)

Zertifizierung Cisco Certified Internetwork Expert (CCIE)



Projektvolumen:
220 Tage , 1760 Stunden